Aktuelles | Alle Meldungen

Krankenhaus: Steigende Fallzahlen lassen auch Planstellen anwachsen

"Schon wieder eine Initiativ-Bewerbung!" Christian Madsen, Geschäftsführer des Wermelskirchener Krankenhauses, ist zufrieden. Wann bewerben sich Assistenzärzte, die heute fast jeden Arbeitsplatz in Deutschland frei wählen können? "Wenn sie etwas lernen...
mehr...

Krankenhaus bündelt medizinische Kompetenzen

"In 90 Prozent aller Fälle ist der Darmkrebs heilbar, wenn er früh genug erkannt und richtig behandelt wird", betonen Dr. Arif Yaksan und Dr. Volker Launhardt. Für die beiden Chefärzte des Krankenhauses ist die Gründung eines Darmkrebszentrums Wermelski...
mehr...

Beschwerden von Patienten halten sich im Rahmen

Die Zahl der Beschwerden im Wermelskirchener Krankenhaus schwankt stark, hält sich aber in einem überschaubaren Rahmen. 2011 beispielsweise waren es mit 25 deutlich mehr als 2010; dafür gibt es 2012 bis Ende Mai ganze 2 Fälle. Geschäftsführer Christian...
mehr...

Neues Beratungsangebot: Hebammensprechstunde

Ab sofort bieten wir werdenden Eltern den kostenfreien Besuch unserer Hebammensprechstunde an. Wo: Geburtshilfliche Abteilung im Krankenhaus Wermelskirchen – 1. Etage Wann: jeweils mittwochs von 9.00 bis 11.30 Uhr Was: Gespräche und Beratung rund...
mehr...

Krankenhaus: Senioren-Union informiert sich über aktuellen Stand der Dinge

Das Krankenhaus Wermelskirchen hat in den vergangenen Jahren eine gute Basis für die Zukunft gelegt. Das berichtete zumindest Christian Madsen. Die Senioren-Union hatte den Geschäftsführer des Krankenhauses zu ihrer gestrigen Sitzung in die Bürgerhäuser ...
mehr...

Brust-Implantate: Beschaffen wie ein Camembert

Im Wermelskirchener Krankenhaus haben Patienten nie Silikon-Prothesen des französischen Herstellers "Poly Implantat Prothese (PIP)" erhalten. Dr. Georgi Tzanov hat PIP-Implantate in seinem Berufsleben bisher nicht verwendet. Er habe so ein Silikon-Impl...
mehr...

Patienten müssen nicht mehr nach Remscheid fahren

Für eine MRT-Aufnahme müssen Patienten nicht mehr nach Remscheid fahren. Das erledigen Dr. Knopp und seine Kollegen jetzt an der Königstraße. Vor fünf Jahren investierten der damalige Chefarzt Professor Dr. Buchholz und das Krankenhaus Wermelskirchen in ...
mehr...

Für die Zukunft gerüstet

"50 Jahre sind eine Menge Holz." Mit diesen Worten gratulierte Bürgermeister Eric Weik gestern Abend dem Wermelskirchener Krankenhaus zum 50. Geburtstag (WGA vom 12. November) im Rahmen eines Festaktes im Bürgerzentrum. Zuvor hatte Friedel Burghoff als...
mehr...

zurück   1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13   vor

Pressemitteilung

Presseerklärung Orthopädie und Unfallchirurgie in Wermelskirchen
mehr

Presseerklärung Besuch der Gesundheitsministerin Barbara Steffens vom 23.03.2017mehr

Aktuelles

Großes Interesse an Fachvorträgen am 1. Gelenktag

mehr

Interdisziplinäre Notfallaufnahme hat sich bewährt

mehr

Krankenhaus bekommt gute Noten

mehr

Wermelskirchen Spitze bei Knie- und Hüft-OP

mehr

KTQ-Zertifizierung

Das Krankenhaus Wer-
melskirchen ist seit 2007
KTQ-zertifiziert.
mehr

endoCert-Zertifizierung

Das Krankenhaus Wer-
melskirchen ist seit 2015
zertifiziertes Endo- prothetikzentrum
mehr

DHG-Siegel

Das Krankenhaus Wer-
melskirchen hat das Gütesiegel der Deutschen Hernien-Gesellschaft für qualitätsgesicherte Hernien-Chirurgie erhalten.
mehr

DGU-Zertifizierung

Das Krankenhaus Wer-
melskirchen ist seit 2013 zertifiziertes Traumazentrum
mehr

Krankenhaus Wermelskirchen GmbH | Königstr. 100 | 42929 Wermelskirchen | Tel.: 02196. 98-0 | Fax: 02196. 98-359