Aktuelles | Alle Meldungen

Patienten müssen nicht mehr nach Remscheid fahren

Für eine MRT-Aufnahme müssen Patienten nicht mehr nach Remscheid fahren. Das erledigen Dr. Knopp und seine Kollegen jetzt an der Königstraße. Vor fünf Jahren investierten der damalige Chefarzt Professor Dr. Buchholz und das Krankenhaus Wermelskirchen in ...
mehr...

Für die Zukunft gerüstet

"50 Jahre sind eine Menge Holz." Mit diesen Worten gratulierte Bürgermeister Eric Weik gestern Abend dem Wermelskirchener Krankenhaus zum 50. Geburtstag (WGA vom 12. November) im Rahmen eines Festaktes im Bürgerzentrum. Zuvor hatte Friedel Burghoff als...
mehr...

Themenabend Herztag 2011 "Bluthochdruck - Herz unter Druck"

Themenabend Herztag 2011 "Bluthochdruck - Herz unter Druck" Donnerstag, 10. November 2011 18.00 bis 20.00 Uhr Bürgerzentrum Wermelskirchen Telegrafenstraße 29-33 Liebe Patientinnen und Patienten, sehr geehrte Damen und Herren, wie auch in den verga...
mehr...

Auf der Suche nach "Bufdis"

Die Institutionen in Wermelskirchen suchen "Bufdis", Bundes-Freiwilligendienst- leistende. Die Altenheime, das Krankenhaus und die Feuerwehr freuen sich über jede Bewerbung. Mit dem Aus für den Zivildienst im Sommer hielt der Bundes-Freiwilligendienst Ei...
mehr...

Ärzte informieren über Beckenbodenschwäche im Bürgerzentrum

Nach Tumorerkrankungen gilt die Beckenbodenschwäche als zweites großes Thema in der Frauenheilkunde. Dr. Georgi Tzanov, Chefarzt der Gynäkologie im Krankenhaus, bezeichnet die Erkrankung als "heimliches Leiden von Millionen". Themenabend „Beckenbod...
mehr...

Krankenhaus-Entwicklung in allen Bereichen positiv

Wermelskirchener Krankenhaus ist eines von noch nicht allzu vielen in Deutschland, wo sich Mediziner für den Beruf fit machen. Das aktuelle Beispiel ist Dr. Claudia Korff - als Mutter dreier Kinder auf dem Weg zur Fachärztin. Dr. Volker Launhardt, Ärzt...
mehr...

Krankenhaus-Entwicklung in allen Bereichen positiv

Dem Wermelskirchener Krankenhaus ist die Umstrukturierung gut bekommen. Es gehe in allen Abteilungen aufwärts, berichtete Geschäftsführer Christian Madsen am Donnerstag bei der Senioren-Union im Bürgerhaus Eich 8. Madsen erinnerte "ehrgeizige Projekte"...
mehr...

Fit für die Krankenbetreuung

Das Krankenhaus erweitert sein Spektrum und hilft, Menschen für die häusliche Pflege zu qualifizieren. Möglich wird das durch die Beteiligung an einem Projekt, das 2004 von der Uni Bielefeld mit 20 Krankenhäusern gestartet wurde. Heute beteiligen sich gu...
mehr...

zurück   1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14   vor

Pressemitteilung

Presseerklärung Orthopädie und Unfallchirurgie in Wermelskirchen
mehr

Presseerklärung Besuch der Gesundheitsministerin Barbara Steffens vom 23.03.2017mehr

Aktuelles

Krankenhaus bekommt gute Noten

mehr

Wermelskirchen Spitze bei Knie- und Hüft-OP

mehr

Neuer leitender Oberarzt hat Alters-Trauma-Zentrum aufgebaut

mehr

Krankenhaus arbeitet mit der Geriatrie der Fabricius-Klinik zusammen

mehr

KTQ-Zertifizierung

Das Krankenhaus Wer-
melskirchen ist seit 2007
KTQ-zertifiziert.
mehr

endoCert-Zertifizierung

Das Krankenhaus Wer-
melskirchen ist seit 2015
zertifiziertes Endo- prothetikzentrum
mehr

DHG-Siegel

Das Krankenhaus Wer-
melskirchen hat das Gütesiegel der Deutschen Hernien-Gesellschaft für qualitätsgesicherte Hernien-Chirurgie erhalten.
mehr

DGU-Zertifizierung

Das Krankenhaus Wer-
melskirchen ist seit 2013 zertifiziertes Traumazentrum
mehr

Krankenhaus Wermelskirchen GmbH | Königstr. 100 | 42929 Wermelskirchen | Tel.: 02196. 98-0 | Fax: 02196. 98-359